Jesus Christ Superstar, Religionen auf den Philippinen

10 11 2008

dsc02221

Der Philippinische Katholizismus

Über 300 Jahre Zugehörigkeit zum spanischen Kolonialreich haben die Philippinen zu einer christlichen Bastion in mitten islamisch und buddhistisch geprägter Nachbarstaaten gemacht. Etwa 93% der Einheimischen bekennen sich zum christlichen Glauben, nur knapp 5% zum islam. Bei den verbleibenden 2% handelt es sich um Anhänger des Buddhismus, Hinduismus und Taoismus, kleiner religiöser Splittergemeinschaften und verschiedenen animistischer Stammesreligionen. Auf den Philippinen herrscht eine in der Verfassung verankerte Religionsfreiheit. Seit der amerikanischen Kolonialperiode besteht eine Trennung zwischen Kirche und Staat. 83% aller Filipinos sind römisch-katholisch. Sie repräsentieren 60% der Katholiken Asiens und machen den Inselstaat damit zum bedeutendsten Außenposten Roms in diesem Kontinent. In der Bevölkerung ist der Katholizismus spanischen Unsprungs ebenso tief verwurzeit wie im ehemaligen Mutterland. Er spielt eine dominierende Rolle im Alltagsleben und stellt das einzige Bindeglied zwischen den sozialen Schichten dar.

Die Katholische Kirche ist gleichermaßen eine Kirche der Armen wie der Reichen. Neben dem Staatsapparat ist die katholische Kirche die einzige gesellschaftliche Institution, deren Strukturen das ganze Inselreich überziehen. Die katholische Kirche, die seit der spanischen Kolonialzeit  weitläufige Ländereien besitzt, betreibt mehr als 20 Radio- und Fernsehstationen, einige Monatsmagazine und je eine Tageszeitung in den drei größten Städten.

Advertisements

Actions

Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: